„Mit offenen Augen und keinen Denkverboten die Altstadt gestalten“

CDU positioniert sich zu einer Neugestaltung der Altstadt Bad Soden-Salmünster 

Die CDU Bad Soden-Salmünster setzt bei der Kommunalwahl und für die kommende Wahlperiode, neben Kur und Wirtschaftsförderung, einen thematischen Schwerpunkt im Bereich der „Altstadt Bad Soden-Salmünster“.

Die „Altstadt Bad Soden-Salmünster“ hat in den letzten Jahren einen Wandel erfahren, der sich im Wesentlichen durch die Abwanderung von Unternehmen und den zunehmenden Leerstand von Wohnungen darstellt. Alte Gebäude wurden dem Verfall Preis gegeben, ohne dass seitens der SPD/GWL-Koalition und von den Verantwortlichen im Rathaus ein Einschreiten zu beobachten gewesen wäre.  Weiterlesen „Mit offenen Augen und keinen Denkverboten die Altstadt gestalten“

Großes GNZ Gespräch – hier zum Nachlesen.

2016-02-07 Artikel GNZ Ecru Fonds

Bad Soden-Salmünster (pfz). Die CDU Bad Soden-Salmünster hat für die Kommunalwahl am 6. März ein klares Ziel vor Augen: Mindestens 50 Prozent der Stimmen wollen die Christdemokraten um ihren Spitzenkandidaten und Stadtverbandsvorsitzenden Johannes Wiegelmann erreichen, um endlich aus der Oppositionsrolle zu fliehen. „Gut für unsere Heimat“ hat die CDU ihr Parteiprogramm überschrieben, das die Leute dazu bewegen soll, ihr Kreuz bei den Christdemokraten zu machen. Die GNZ sprach mit Wiegelmann, Fraktionschef Andreas Sobrino und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtverbandes, Hartwin Noll über die Themen der kommenden Legislaturperiode.  Weiterlesen Großes GNZ Gespräch – hier zum Nachlesen.

CDU startet Wahlkampf-Vorbereitungen

Konstruktive und kreative Diskussionen beim „Angrillen“

Die Kommunalwahl im März 2016 wirft ihre Schatten voraus. In gemütlicher Runde trafen sich die Verantwortlichen der kurstädtischen CDU kürzlich mit ihren bisherigen Mandatsträgern, aber auch einer ganzen Reihe neuer Interessenten zum „Angrillen“ am Vereinsheim des Angel- und Naturschutzvereins Salmünster. Weiterlesen CDU startet Wahlkampf-Vorbereitungen

Der Politiker, der aus der Kälte kam…

Als wortwörtlich „coole Sache“ entpuppte sich der Besuch des heimischen Bundestagsabgeordneten und CDU-Generalsekretärs Dr. Peter Tauber im icelab der Spessart-Therme in Bad Soden-Salmünster. In Begleitung des Vorsitzenden der CDU Bad Soden-Salmünster, Johannes Wiegelmann, wagte Tauber einen Aufenthalt in der minus 110 Grad Celsius kalten Kältekammer – nur bekleidet mit einer Badehose, Turnschuhen, Mütze, Handschuhe und einem Mundschutz. Weiterlesen Der Politiker, der aus der Kälte kam…

CDU Sommerfest 2013

Mitgliederehrung Sommerfest 2013

Am Sonntag, den 25.8. fand am Sportplatz der SG Huttengrund das alljährliche Sommerfest der CDU Bad Soden – Salmünster.  Im Beisein des Landtagskandidaten Michael Reul, ehrte der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Tauber einige verdiente CDU-Mitglieder des Stadtverbandes Bad Soden – Salmünster.