CDU stellt Antrag zur Einrichtung eines Naturlehrpfads

Die CDU-Fraktion Bad Soden – Salmünster wird in der nächsten Stadtverordnetensitzung einen Antrag auf Einrichtung eines Naturlehrpfades einbringen. Diese Einrichtung soll Interesse an den Besonderheiten der heimischen Natur wecken und Wissenswertes über diese vermitteln. Außerdem soll die Bewegung in freier Natur der Gesundheitsförderung dienen und mit einer Intensivierung des ökologischen Bewußtseins verbunden werden. Fraktionsmitglied Marian Özdemir führt dazu aus: „Wir sind davon überzeugt, dass wir mit der Einrichtung dieses Lehrpfades eine interessante Attraktion in unserer Stadt etablieren können. Schulklassen, Familien und Vereine könnten hier eine anregende Stätte für Geist und Körper vorfinden.“

Bei der Ausgestaltung und Unterhaltung des Naturlehrpfades regt die CDU-Fraktion an, die ortsansässigen Naturschutzvereine und –gruppierungen mit einzubinden, da von diesen seit vielen Jahren eine konstruktive Arbeit zum Wohle der heimischen Natur geleistet wird. Die hieraus erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen sollten in die Gesamtkonzeption mit einfließen.
Fraktionsmitglied Nicole Pfahls dazu: „Gerade für Kinder ist es in der heutigen Zeit besonders wichtig, frühzeitig einen Bezug zur Natur vermittelt zu bekommen. Hierfür ist der Naturlehrpfad eine hervorragende Möglichkeit. Außerdem ist er ein gutes Beispiel dafür, dass Attraktionen nicht immer teuer sein müssen, sondern dass gerade mit kleinen, aber kreativen und intelligenten Einrichtungen auch ein attraktives Angebot geschaffen werden kann.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s